Villa Christina:

Die Villa Christina sind exklusiv gelegene Häuser in traumhaft ruhiger Alleinlage inmitten eines riesigen Naturschutzgebietes im Windschatten des Risco del Paso. Eine stehtiefe Lagune, der kilometerlange Sandstrand von Sotavento und der atlantische Ozean befinden sich direkt vor der Haustür.

Auf Fuerteventura genießen Sie ganzjährig sommerliche Luft- und Wassertemperaturen. Gefahrloses Baden ist für Kinder sowohl im Meer als auch in der vorgelagerten Lagune des Playa de Sotavento möglich.

Windsurfer und Kitesurfer sind in der Villa Christina sowohl am Ziel Ihrer Träume (Ion Club) als auch direkt vor Ort des alljährlich stattfindenden Windsurfing and Kitesurfing World Cup.

Die Villa Christina ist ergo das ideale Urlaubsdomizil für passionierte Strandwanderer, Wassersportler oder Sonnenanbeter. Aber auch wer Erholung vom Stress eines anspruchsvollen Berufes sucht, kann hier fernab des Massentourismus seinen wohlverdienten Urlaub in absoluter Ruhe verbringen. Lediglich das Rauschen des Ozeans und der Palmen ist ein ständiger Begleiter.

Die Ferienhäuser:

Es stehen moderne und gut ausgestattete Häuser für zwei bis acht Personen zur Verfügung, alle mit direktem Blick auf den kristallklaren Atlantischen Ozean.

Jedes Haus besteht aus einem Wohn- und Essraum, einer gut ausgestatteten Küche, mindestens einem Schlafzimmer und mindestens einem Bad (mit Dusche, WC und Bidet).

Desweiteren verfügen alle Häuser über eine große, blickgeschützte Terrasse, vor der aus man den einmaligen Blick auf den Traumstrand mit den meterhohen Dünen und den weiten türkisblauen Ozean hat.

Die nächsten Orte sind Morro Jable und Costa Calma, ein kleines Restaurant ist direkt am Strand gelegen und hat tagsüber geöffnet.